Bio Irisch Moos Blätter

Irisches Moos gehört zu den Knorpeltang Algen (Chondrus crispus), Die Alge wird zum Verdicken von Soßen und Gerichten genutzt. Unsere Bio irisches Moos kommt aus Irland, aus deren natürlichen vorkommen.

   

5,0045,00

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand

Packungsgröße
Wähle eine Größe
Irisch Moos Alge nach dem Einlegen mit Stäbschien von Algen Markt
In Warenkorb

Was ist Irisches Moos?

Irisches Moos, auch bekannt als Knorpeltang oder Carrageen, ist eine Meeresalge. Der Hauptwirkstoff ist Carrageen, ein Polysaccharid, das als Gelier- und Verdickungsmittel verwendet wird. Irisches Moos wird auch in der Bio-Vegan-Kosmetik aufgrund seiner feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften eingesetzt, zum Beispiel als Hautcreme bei Sonnenbrand.

In der veganen Küche wird Irisches Moos als Binde- und Verdickungsmittel für Desserts, Eis, Torten und Saucen verwendet.

Verwendung von Irischem Moos

Die getrockneten Blätter müssen zunächst rehydriert werden. Die Alge gründlich mit Wasser waschen und für 1-3 Stunden in klarem Wasser einweichen, um das Jod auszuspülen.

Für die Herstellung einer Creme werden etwa ¼ Tasse Irisches Moos zusammen mit 1 Tasse Wasser im Hochleistungsmixer gründlich gemixt. Die entstandene Creme kann dann in Kuchen, Saucen, Desserts und Eiscremes weiterverarbeitet werden.

Irisches Moos kann auch zur Herstellung von Joghurt verwendet werden. Etwa 20 g Irisches Moos reinigen, einweichen und mit Pflanzendrinks im Mixer vermengen. Nach Belieben süßen und Joghurtferment hinzufügen. Dann wie im Joghurtrezept beschrieben weiterverfahren.

Tipp: Traditionell wird Irisches Moos mit Flüssigkeit aufgekocht.

Aufbewahrung: Vor Wärme, Licht und Feuchtigkeit schützen. Nicht im Kühlschrank aufbewahren.

Herkunft und Qualität

Unser Irisches Moos stammt aus den Küstengewässern Irlands und wird in ausgewiesenen Bio-Gebieten geerntet. Die Alge wird schonend getrocknet. Dennoch können Spuren von Meerespartikeln wie Krebstieren, Weichtieren oder Fisch enthalten sein. Irisches Moos wird seit Langem in Nord-Europa aus Gesundheitsgründen eingenommen, laufende Studien bestätigen dies.

Empfohlene Verzehrmenge: 1 Teelöffel (2 g) Irisches Moos pro Tag aufgrund des hohen Jodgehalts.

ZUTATEN

100% Irische Moos Blätter, Wild in Irland im Naturschutzgebiet geerntet und Rohkost getrocknet. Sie ist Bio Zertifiziert, DE-ÖKO-064.

Allergene Hinweis, das Produkt kann Spuren von Muscheln, Krustentieren und Fisch enthalten.

Wichtig: Menschen mit Schilddrüsenproblemen sollten sich hier ausführlich informieren und die empfohlene Menge nicht überschreiten.

Inhaltsstofftabelle

Irisch Moos (Chondrus crispus) ist eine natürliche Alge und unterliegt saisonalen Schwankungen, die sich auch auf die Zusammensetzung auswirken können.

Nährstoffzusammensetzung 100 g Pro Teelöffel (ca.3 g)
Brennwert 797 kJ/189 kcal 23,91 Kj/5,67 kcal
Fett Gesamt
davon gesättigte Fettsäuren
2,2 g
1 g
0,06 g
0,0 g
Kohlenhydrate
davon Zucker
28,5 g
0,1 g
0,55 g (Zucker: 0g)
Protein 9,9 g 0,29 g
Salz 0,1 g 0,0 g
Ballaststoffe 0 g 0,96 g
Jod 16 000 µg 288 µg

Jod Hinweis: 2 g Dulse entspricht bereits eine Aufnahme von 192 µg Jod, ca. 100% des Nährstoffbezugswerts für die tägliche Zufuhr gemäß Lebensmittelverordnung.

Rezept Ideen

Hier geht es zum Blog 

Spirulina- Hummus
Ein Algen Hummus der nicht nur eurem Gaumen, sondern auch eurem Körper etwas Gutes tut.
Zum Rezept
PROTEIN BALLS MIT SPIRULINA
Dein Vorrat an Eiweiß immer dabei & Praktisch in bällschen Form, einfach reinbeißen und der Hunger ist Weg. 
Zum Rezept
Spirulina Proteinball mit Kokosflocken
Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.